Unter dem Motto „Aus dem Dorf, für das Dorf“ hatte das Café Relax zum 7. Bürgerfrühstück in die Dorfmitte eingeladen. Jeder Sitzplatz kostete fünf Euro, dafür wurde ein komplettes Frühstück serviert. Frische Brötchen, Butter, Wurst, Käse, Ei, Marmelade, Honig aus dem Dorf, Kaffee und Tee gab es für die Teilnehmer. Außerdem wurde Softeis angeboten. Bei bestem Sommerwetter nahmen 117 Gäste von Jung bis Alt aus Gielde, Wehre, Werlaburgdorf und Salzgitter an dem gedeckten Tischen Platz.