Zwei Feuermeldungen sorgten für Einsätze der Feuerwehr Bad Harzburg, zweimal waren es aber Fehlalarme. Das erste Mal ging es in das Seniorenheim Belvedere. Dort hatte am Montagabend gegen 19 Uhr die Brandmeldeanlage ausgelöst. Laut einem Wehrsprecher ging der Alarm aber ohne erkennbaren Grund aus. Die nächste Brandmeldeanlage schrillte am Dienstag um 9.30 Uhr, diesmal im Seniorenheim „Am Stübchenbach“. Aber auch diesmal war es ein Fehlalarm.