Einen 39-Jährigen, der mit einem Wert von 1,42 Promille Alkohol im Atem mit seinem Auto unterwegs war, erwischte die Polizei am Montagnachmittag gegen 18.20 Uhr in der Katelnburgstrasse in Seesen. Wie die Polizei berichtet, kontrollierten die Beamten den Mann und stellten seinen Führerschein sicher. Außerdem wurde und ein Strafverfahren eingeleitet.