Mit dem Fokus auf 100 Jahre Bauhaus stellt das Sommerkonzert des Jugendjazzorchesters Sachsen-Anhalt am Samstag, 17. August, um 19.30 Uhr in Michaelstein einen besonderen Bezug zur landeseigenen Musiktradition her. Das Jugendjazzorchester Sachsen-Anhalt bietet seit über 20 Jahren gelungene Konzerte auch auf internationalen Bühnen. Es ist der „Musikalische Botschafter“ Sachsen-Anhalts unter der Leitung von Ansgar Striepens.  Karten gibt es unter anderen in den GZ-Geschäftsstellen und unter www.ticketshop-harz.de. Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren haben in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen freien Eintritt. (Foto: Veranstalter/Marie-Christin Herberg)