Wenn am Ende einer Veranstaltung nur strahlende Gesichter übrig bleiben, dann kann nicht viel falsch gelaufen sein. So war es beim 27. Försterbergcup des Hahndorfer TC. Die Organisatoren waren im Vorfeld zwar ein Wagnis eingegangen und hatten die Teilnehmerzahl auf 24 Paarungen erhöht. Das Risiko zahlte sich aber aus.


Mehr dazu »