Zwei Verletzte und zwei Totalschaden sind die Bilanz eines Unfalls, zu dem es am heutigen Freitag gegen 10.40 Uhr kam. Die Fahrerin eines aus Richtung Hahnenklee kommender Pkw missachtete nach Polizeiangaben an der Einmündung zur Landesstraße 516 die Vorfahrt eines Motorrades mit Beiwagen, das die Landesstraße aus Bockswiese kommend in Richtung Lautenthal fahren wollte. Das Motorrad fuhr frontal in die linke Seite des Pkw. Sowohl der 61-jährige Motorradfahrer als auch die 62-jährige Pkw-Fahrerin wurden bei dem Unfall verletzt und in die regionalen Krankenhäusern gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Schäden, die beim Motorrad auf rund 4000 Euro und am Auto auf rund 6000 Euro zu beziffern sind – was nach Einschätzung der Polizei in beiden Fällen als wirtschaftlicher Totalschaden anzusehen ist.