Einen faustgroßen Stein warfen bislang unbekannte Täter am Freitagabend gegen 21.15 Uhr in der Bromberger Straße in Goslar gegen eine Scheibe einer Wohnung im Erdgeschoss. Die äußere Scheibe der Thermopen-Doppelverglasung wurde beschädigt. Die Höhe des Schadens beziffert die Polizei auf rund 250 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer (05321) 3390.