Zu laut wollte ein Mann in Seesen seinen Forderungen nachdruck verleihen: Am Sonntag gegen 1.00 Uhr erschien nach Angaben der Polizei ein 28-jähriger Langelsheimer an der Wohnanschrift seiner Ex-Lebenspartnerin, einer 30-jährigen Frau aus Seesen, und forderte lautstark, seine Kinder sehen zu wollen. Da sich der stark alkoholisierte Mann nicht beruhigen ließ und einem von der Polizei ausgesprochenen Platzverweis nicht nachkam, wurde er dem Polizeigewahrsam zugeführt.