Wenn man es genau nimmt, waren es die Norweger, die als Erste auf Brettern über Schnee gelaufen sind. In der Zeitschrift „Die Gartenlaube“ hatte Arthur Ulrichs 1883 einen Bericht über deren Versuche gelesen und sich sein neu erworbenes Wissen Ende Dezember des gleichen Jahres quasi zwangsläufig zunutze gemacht. Seitdem gilt Arthur Ulrichs als Skipionier im Harz – und nördlich der Alpen.


Mehr dazu »