Gleich sieben Rennpferde, deren Hafergeld aus Bad Harzburg an ihre Trainer überwiesen wird, waren vom vergangenen Freitag bis Sonntag im Einsatz. Und es war – nicht ganz unerwartet – ein sehr erfolgreiches Wochenende. Drei Siege und zwei zweite Plätze für die Kurstädter sind wahrlich eine Bilanz, die sich sehen lassen kann. (Foto: Rühl)


Mehr dazu »