Die Hauptbühne steht wie immer zum Altstadtfest in Goslars guter Stube – und auf dem Marktplatz soll deshalb auch die Post abgehen. Wer aufs Musikprogramm für die drei tollen Tage schaut, findet aber auch Kuscheliges neben den Volldampf-Rhythmen.
Schon um 19 Uhr feiert am Freitag nämlich die Braunschweiger Pur-Coverband Abenteuerland ihre Premiere in der Welterbestadt. Die Messlatte liegt hoch: Das Original war im Juli 2004 in Goslar und begeisterte 8000 Fans beim Open-Air auf der Pfalzwiese. (Foto: Veranstalter)


Mehr dazu »