Es war der 4. Juli 1969, als Goslars Oberbürgermeister Wilhelm Degenhardt und Windsors Stadtoberhaupt Ian Keeler in der Guildhall von Windsor/Maidenhead mit ihren Unterschriften die Partnerschaft zwischen beiden Städten besiegelten. Seitdem ist mehr als ein halbes Jahrhundert vergangen. Das Goldjubiläum feiern die Nachfolger der Pioniere von einst an diesem Wochenende – und hoffen, auch und gerade in Zeiten des Brexit-Tohuwabohus die zarter gewordenen Bande zwischen diesseits und jenseits des Kanals wieder zu stärken. Die GZ schaut zurück auf Menschen wie Colin Bance (Bild), einst Vorsitzender des Twinning Committees in Windsor, und Momente, die die Partnerschaft ausmach(t)en. (Foto: Stadtarchiv)


Mehr dazu »