Bargeld und Schmuck erbeuteten bislang unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in Salzgitter in Brandhelms Garten. Nach Angaben der Polizei hebelten die Täter in der Zeit vom 4. September, 23.45 Uhr, bis 11. September, 3.00 Uhr, ein Zugangsfenster zum Haus auf und konnten so in das Innere des Gebäudes gelangen. Nachdem zahlreiche Schränke und Behältnisse durchsucht wurden, konnten die Täter offensichtlich Bargeld und Schmuck erbeuten. Derzeit kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Schadenshöhe im fünfstelligem Bereich liegt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Salzgitter unter der Telefonnummer (05341) 18970 in Verbindung zu setzen.