Für das Bürgerfrühstück auf dem neu gestalteten Gelände der St.-Thomas-Gemeinde in Wolfshagen am morgigen Sonntag ab 10 Uhr sind noch Plätze frei. Pfarrer Harald Merz ermutigt mit Blick auf die Wetterprognose alle Kurzentschlossenen, sich noch anzumelden, um auch in diesem Jahr wieder ein großes Fest zu feiern und die 200-Teilnehmer-Marke zu knacken. „Bislang haben wir Anmeldungen für 19 Tische à 8 Personen“, sagt Merz, der gern der Wetterprognose Glauben schenken mag: Es soll Sonntag aufklaren und sonnig werden. Die Preise für die Sitzplätze betragen 4 Euro pro Person oder 25 Euro pro Tisch für acht Personen. Zum Programm gehört auch eine Tombola. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt jeweils zur Hälfte dem Förderverein St. Thomas und dem Fanfarenzug Wolfshagen zugute. Platzreservierungen sind unter Telefon (053 26) 75 56 oder (053 26) 40 86 möglich. (Symbolbild: Pixabay)