Am Montagabend befuhr ein 28-jähriger Mann aus Pulheim mit seinem Trecker samt Anhänger die B248 aus Richtung Lutter kommend ich Richtung Hahausen. Aufgrund eines technischen Defekts blieb das Gespann auf der Fahrbahn liegen, wurde jedoch laut Polizei nicht vorschriftsmäßig abgesichert, sodass ein 80-jähriger Hahäuser mit seinem Pkw auf den Anhänger auffuhr. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 9500 EUR.