O’zapft is hieß es zum zweiten Mal bei der Feuerwehr Werlaburgdorf. Viele Hundert Besucher strömten auf den Vorplatz vor das Feuerwehrgerätehaus um das Oktoberfest zu feiern. Unter den Gästen waren alles Ortsfeuerwehren der Gemeinde- Schladen- Werla. Ortsbrandmeister Peter Helbig und sein Stellvertreter Tim Helbig führten den Bieranstich unter dem Beifall der Gäste vor. Ein großes Festzelt hatte die Ortswehr aufgestellt. Mit zahlreichen Bayrischen Schmankerln wurde für das leibliche Wohl gesorgt. Es gab Fleischkäsebrötchen, Weißwurst, Schaschlik- Pfanne, Krakauer und Bratwurst. Ein besonderes Highlight in diesem Jahr war ein leckere Gaumenschmaus: Ein Schwein am Spieß.