Das Sanatorium Dr. Barner aus Braunlage steht derzeit im Mittelpunkt einer Ausstellung der Architektenkammer Niedersachsen im Laveshaus in Hannover. Unter dem Motto „Architektur ist Medizin“ verteilt sich die Ausstellung über zwei Häuser und zwei Etagen der Einrichtung, die Sitz der 2007 gegründeten Laves-Stiftung ist.
„Wir wollen dokumentieren, dass die Aktivitäten der Stiftung das Anliegen des gesamten Berufsstandes der Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner sind“, betont Wolfgang Schneider, Vorstandsvorsitzender der Laves-Stiftung und Präsident der Architektenkammer Niedersachsen.


Mehr dazu »