Die Alzheimergesellschaft holt mit Unterstützung der Bürgerstiftung und der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine ein Theaterstück zur Demenzerkrankung nach Goslar. „Du bist meine Mutter“ ist ein ergreifendes Eine-Person-Theaterstück.
Die liebevolle und herzliche Beziehung zwischen einem Sohn und seiner demenzkranken Mutter wird mit aller Ernsthaftigkeit, aber auch mit feinem Humor und Spaß dargestellt. Im Anschluss an das Theaterstück wird über die Aufgaben und Angebote der Alzheimergesellschaft im Landkreis Goslar informiert. Die kostenfreie Veranstaltung beginnt am Montag, 14. Oktober, um 16 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus (Haus Abendfrieden), Martin-Luther-Straße 1.