Mehr Informationen, Hintergründe und Unterhaltung gibt es unter goslarsche.de (für Abonnenten kostenfrei, Tagespass nur 99 Cent) und in der aktuellen Print-Ausgabe der Goslarschen Zeitung (E-Paper zwei Wochen kostenlos Probe lesen).

Die GZ berichtet heute aus der Region über

  • Betreiber Wenne schließt seinen Beat Club in Langelsheim
  • Romkerhall: Große Klüfte und lose Brocken entdeckt
  • Trinkwasser in Teilen von St. Andreasberg mit Keimen verunreinigt
  • Parkraumfrage in Goslarer Altstadt wird zur Glaubensfrage
  • Box-Abend in Braunlage: Duell auf der Waage endet unentschieden
  • Bad Harzburger gedenken der Opfer in Halle
  • Naturschutz in Clausthal-Zellerfeld rückt dem Stadtrand näher
  • So lebt es sich im Gründerzeit-Ambiente: „Haus Bues“ wird zur „Villa Charlotte“
  • Altenauer Traditions-Drogerie schließt nach 87 Jahren
  • Umfrage: Goslar bietet wenige Einkaufsmöglichkeiten für Jugendliche
  • Goslarer SC 08 geht ohne Druck ins Spitzenspiel
  • Auf Straßen in Langelsheim wird’s oft ziemlich eng
  • Kulturherbst mit Zingsheim, Zimt und Zündstoff
  • TSG Bad Harzburg kann nächsten Schritt machen
  • Lutter feiert 150 Jahre St. Georg
  • "Die ????" werden 40 Jahre alt

Überregional und international stehen folgende Themen im Fokus:

  • Drei Tote nach Wurst-Verzehr: Fall in Peine wird untersucht
  • "20.000 Polizisten zu wenig"
  • Wie leicht Neonazis an Waffen kommen
  • Stephan B. gesteht rechtsextremistisches Motiv
  • "Bei den Erneuerbaren ist noch Luft nach oben"
  • Armin Laschet: "Blockade hilft dem Klima nicht"
  • Der Versöhner aus Äthiopien
  • Fettarme Milch mit Keimen belastet
  • Lebensmittelhandel: Mühsamer Kampf gegen Verpackungsflut
  • Burnout: Landrat Bartels wirft hin
  • Krebsrisiko - Einfluss von Ernährung