Von einem mutmaßliche Exhibitionisten belästigt worden sein soll bereits am vergangenen Sonntag eine 26-Jährige in Wernigerode. Das berichtet die Polizei und sucht nun nach Zeugen, die den Vorfall bobachtet haben. Demnach soll die junge Frau am 6. Oktober gegen 11.15 Uhr im Christianental den sogenannten Annaweg gegangen sein, als sie von einem Mann mit einem silberfarbenen Mountainbike überholt wurde. Kurze Zeit später soll dieser Mann laut dem Bericht an einem Baum gestanden haben und in Richtung der Geschädigten exhibitionistische Handlungen vollzogen haben. Die Frau kehrte sofort zurück in das Christianental und verständigte die Polizei. Auf dem Weg dorthin begegneten sie laut den Polizeiangaben zwei Frauen mit zwei 8 bis 10 Jahre alten Jungen. Diese Personen kommen laut der Polizei als Zeugen in Frage.

Der Mann wird wie folgt beschrieben:
- geschätztes Alter ca. 30-40 Jahre
- ca. 175 cm groß
- auffällige, hellblaue Daunenjacke mit schwarzen Streifen (über die Schulter)
- dunkle Hose
- dunkle Wollmütze

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer (03941) 674-293 oder in jeder Polizeidienststelle des Polizeireviers Harz entgegen.