Schwer am Bein verletzt hat sich am heutigen Samstag ein 54-Jähriger Motorradfahrer bei Tahle. Wie die Polizei berichtet, wollte der Fahrer aus Thale vom Gelände eines Garagenkomplexes auf die Erich-Weinert-Straße fahren. Beim Bremsen blockierte das Hinterrad seines Motorrads, woraufhin er stürzte. Der 54-Jährige wurde vom Rettungsdienst ins Klinikum Quedlinburg
gebracht.