Bergrat Hans-Hermann von Scotti prägte über Jahrzehnte den Bergbau im Harz. Als ehemaliger Leiter der Preussag-Gruben stand er für Modernisierung, Ausbau der Gruben und Erschließung neuer Erzvorkommen, aber auch für den Einsatz von Zwangsarbeitern in der Nazi-Zeit. Jetzt legt der Förderverein Weltkulturerbe Rammelsberg seine Biografie vor.


Mehr dazu »