Im Haushaltsplan 2020 sollen 50.000 Euro bereitgestellt werden, um den künftigen Raumbedarf des Othfresener Regenbogen-Kindergartens zu ermitteln und Vorplanungen für eine Erweiterung der evangelischen Kindertagesstätte vornehmen zu können. Das empfiehlt der Bau-, Umwelt- und Naturschutzausschuss. „Es geht um die Beantwortung der Frage, was sinnvoll ist: Anbau, Umbau oder Neubau“, erläuterte Bauamtsleiter Klaus Wienbrügge.


Mehr dazu »