Die Bürgerliste befindet sich deutlich im Aufschwung. Die Wählergruppe stellt mittlerweile mit Wolfgang Langer den Bürgermeister, hat ihre Mitgliederzahl fast verdoppelt und stellt seit 1. November mehr Ratsmitglieder als die SPD. Kein Wunder, dass Vorsitzender Hauke Lattmann und Fraktionsvorsitzender Hans-Dieter Lambertz in der Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Das Vielleicht“ betonen, sie wollen bei der Kommunalwahl 2021 stärkste Kraft in Braunlage werden.
Die Voraussetzungen dazu sind aus ihrer Sicht gut. Die Bürgerliste sei die einzige im Rat vertretende Fraktion, die viele junge Leute in ihren Reihen habe. Zudem würde die Wählergruppe eine Politik betreiben, bei der es keinen Fraktionszwang gebe und jeder nach seiner Meinung im Rat abstimmen könne. Dennoch gebe es natürlich Fraktionssitzungen, bei der über alle Belange ausführlich diskutiert werde.


Mehr dazu »