Zu einer zentralen Grenzöffnungsfeier hatte der Stadt Osterwieck in das Gemeindezentrum nach Rhoden eingeladen. Acht ehemalige Grenzgemeinden gehören zur Stadt Osterwieck und das Gemeindezentrum war mit über 500 Gästen bist auf den letzten Patz belegt, einige mussten das Jubiläum im Stehen mitfeiern.