Polizeibeamte kontrollierten am Sonntagmorgen kurz vor 5 Uhr eine 39-jährige Autofahrerin auf der Straße An der Haar in Astfeld, und musste feststellen, dass diese augenscheinlich deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Ein Atemalkoholtest war nicht möglich. Daraufhin wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet, die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe genommen