Mit einem Reh kollidiert ist am Sonntagmorgen laut einem Bericht der Polizei eine Fahrerin aus Seesen mit ihrem Auto. Demnach 
war die Frau gegen 6.30 Uhr auf der K 53 von Bornhausen kommend in Richtung B 248 unterwegs, als das Tier die Fahrbahn querte. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.