Ein fröhliches „Ho-Ho-Ho“ zum Start in den Advent? Lustig und beschwingt ja. Aber nicht nur. Denn wenn sich das ausverkaufte Kulturkraftwerk zum salbungsvoll vorgetragenen Bekenner-Lied „Ich habe einen Weihnachtsmann erschossen“ vor Lachen fast nicht mehr halten kann, ist der Humor eben auch bitterböse – die Distel zeigt ihre Stacheln. (Foto: Siegl)


Mehr dazu »