Die Marinekameradschaft Oker überreichte die Spende in Höhe von 2396,98 Euro aus dem Benefiz- Konzert an die Sparte Freibad vom VfL Oker und der Jugendfeuerwehr Oker. In der Feuerwache  konnte der 1. Vorsitzende der Marinekameradschaft Oker, Hans Waschinski, die Chöre begrüßen, die am 8. September im Forum der Adolf – Grimme Gesamtschule ohne Honorar aufgetreten sind. In dem mit 150 Zuhörern gut besetzten Forum, beteiligte sich der Marine –Shanty –Chor (MSC) aus Kreiensen, unter der Leitung von Florian Ungelenk. Außerdem war der Marine- Chor aus Clausthal- Zellerfeld, Leitung mit Peter Kühl und der MSC Salzgitter, mit Chorleiter Michael Wienegge dabei. Ein „Heimspiel" hatten die Sängerinnen und Sänger der Okeraner Chöre „Frohsinn“ und Fortuna“, unter der Leitung von Jochen Eckhof  und Detlef Ohlendorf. Des weiteren trat der Musikkorps Hüttenwerke Harz, unter der Leitung von Steffen Klenner auf.