Leicht verletzt wurde eine 17-Jährige bei einem Unfall am Montagmittag auf der Kreisstraße 25 bei Beinum. Nach Angaben der Polizei befuhr ein 18-jähriger Autofahrer mit seinem Ford die K25 aus Richtung Beinum kommend in Richtung Flachstöckheim. In einer Rechtskurve kam der Pkw aus derzeit nicht bekannten Gründen ins Rutschen, dann nach links von der Straße ab und stieß schließlich gegen einen Straßenbaum. Die 17-jährige Beifahrerin wurde hierbei leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 3500 Euro.