Lust auf knalliges Rot, helles Blau oder gar grelles Pink? Beim 66 Meter hohen Nordturm der Marktkirche ist ab sofort alles möglich. Acht neue LED-Strahler ermöglichen es ab sofort, dass die Kirchturmspitze in so ziemlich jeder beliebigen Farbe erstrahlen kann.
Rund 12.000 Euro habe die Modernisierung gekostet, erzählt Marktkirchen-Pfarrer Ralph Beims. Rund die Hälfte der Summe habe das Goslarer Unternehmen „Performance in Lightning“ übernommen, die das neue Farbenspiel auch installiert hat. Das Ergebnis sei beeindruckend, sagte Mitarbeiter Christian Nagel. 5000 Euro hat der Förderkreis Marktkirche hinzugeschossen, den Rest die Gemeinde selbst.


Mehr dazu »