Fast sechs Stunden am Etat herumgedoktert – und am Ende bleiben doch noch jede Menge Hausaufgaben. Weil die Fraktionen noch auf Zahlenmaterial aus der Verwaltung warten und sich selbst klar werden müssen, wo sie den Sparhebel konkret ansetzen wollen – wenn sie es denn überhaupt tun wollen –, liegt nach dem Finanzausschuss am späten Dienstagabend nur ein vorläufiges Ergebnis vor. Foto: Pixabay


Mehr dazu »