Im Haus der Kirche in Bad Harzburg ist ab Mitte Januar die Ausstellung „Inspiration Natur“ mit Arbeiten der Malerin Ursula Weigelt zu sehen. Zur Vernissage am Sonntag, 12. Januar, ab 11.30 Uhr wird Elke Streckfuß vom Ausschuss für Bildung und Kultur der Stadt Salzgitter die Laudatio halten. Marcus Weigelt wird die Veranstaltung mit Gitarrenmusik umrahmen und auch die Künstlerin wird anwesend sein. Ursula Weigelt lebt in Salzgitter und hat sich autodidaktisch verschiedene Maltechniken angeeignet: Acryl-, Öl-, Aquarell- und Seidenmalerei gehören dazu, aber auch grafische Techniken wie Radierung oder Linoldruck sowie die Fotografie. Ihre Kunst hat sie bereits in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen präsentiert. Die Bilder von Ursula Weigelt können bis zum 24. April während der üblichen Öffnungszeiten, Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr, im Haus der Kirche betrachtet werden. (Foto: GZ-Archiv)