Auf rund 5000 Euro beziffert die Polizei in Seesen den Schaden, der nach einem Unfall am Dienstagmittag gegen 12.35 Uhr auf der Lautenthaler Straße zu verzeichnen war. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei wollte eine 41-jährige Frau aus Schönbeck mit ihrem PKW von einer Nebenstraße und nach links in die Lautenthaler Straße einbiegen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer 39-jährigen Frau aus Seesen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.