Am Donnerstag, 23. Januar,  um 19.00 Uhr werden beim Winterabend „Alte Ansichten von Schladen“ gezeigt. Wieder hat Hans-Gert Hotop im Fundus des Heimathauses gestöbert und viele interessante Fotos von Schladen gefunden. Viele Bauten sind verschwunden. Diese Gebäudeabbrüche und die Ersatzbauten veränderten das Aussehen von Schladen. Diese Veränderungen in Schladen ab 1823 zeigt er im Vergleich zu heute. Bei Tee und Glühwein wird der Abend dann wieder gemütlich ausklingen. Der Eintritt ist wie immer frei. (Foto: Heimathaus Alte Mühle)