Der 14. Januar ist der 14. Tag des gregorianischen Kalenders im Jahr 2020. Bis zum Wechsel ins Jahr 2021 liegen noch 352 Tage vor uns.

Es ist dies heute ein Tag, der das Wesen der Fabrikarbeit revolutionierte: Am 14. Januar 1914 ließ Henry Ford die Produktion des Ford Modell T auf Fließbandfertigung umstellen. Ford verfeinerte bestehende Fließband-Modelle und schaffte es so, die Produktion auf das Achtfache zu erhöhen, sodass er zugleich den Preis seiner „Tin Lizzy“ („Blechliesel“) enorm verringern und die Löhne sogar noch erhöhen konnte.

Es war ein sehr kurzes Eheglück, das zunächst hohe Hürden zu überwinden hatte. Am 14. Januar 1954 heiratete Marilyn Monroe den ehemaligen Baseballstar Joe DiMaggio. Der war bereits geschieden und wurde daraufhin von der katholischen Kirche exkommuniziert. Es folgte eine turbulente Ehe, die nach 274 Tagen damit endete, dass Marilyn Monroe die Scheidung einreichte.