Fahrradkontrollen startete die Polizeistation Langelsheim am Dienstag in Zusammenarbeit mit dem Verkehrssicherheitsberater der Polizeiinspektion Goslar. Schwerpunkt war nach Angaben der Polizei unter anderem die Hebung der Beleuchtungsmoral und die technische Verkehrssicherheit. Auf Grund der widrigen Witterungsverhältnisse entschlossen sich allerdings augenscheinlich viele Schülerinnen und Schüler, nicht mit dem Fahrrad zur Schule nach Langelsheim zu fahren. Polizeistationsleiter Martin Hartmann erklärte, dass die Kontrollen dennoch in Zukunft fortgesetzt werden sollen. (Foto: Polizei)