Vor 50 Jahren wurde die britische Rockband „Queen“ gegründet. Anlass für viele Veranstalter, sich Tribute-Bands zu holen. „Hermann Event“ aus Bad Harzburg hat die italienische Gruppe „Break Free“ für Samstag, 1. Februar, angeheuert. Die vier Musiker präsentieren ab 20 Uhr im Kursaal „The Best of Queen“. Sie wollen die Live-Auftritte der britischen Band so originalgetreu wie möglich gestalten – mit den Extravaganzen des im November 1991 verstorbenen Sängers Freddie Mercury, mit den Brian-May-Gitarrensoli und mit aufwendigen Kostümen. Stücke wie „Radio Gaga“, „Who wants to live forever“, „We will rock you“ und „The show must go on“ sind zu hören. Einlass zu dem Konzert ist am Samstag, 1. Februar, ab 19 Uhr. Noch sind Karten im Vorverkauf erhältlich. Sie sind unter anderem in den Geschäftsstellen der GZ zu bekommen und kosten 28, 31 und 34 Euro. (Foto: Breakfreeshow)