Bislang unbekannte Täter brachen nach Angaben der Polizei in der Nacht auf Montag einen auf einem Parkplatz in der Haydnstraße in Salzgitter-Lebenstedt abgestellten Transporter auf. Danach durchsuchten sie offensichtlich den gesamten Ladungsinhalt und entwendeten diverse Werkzeuge und Materialien. Die Schadenshöhe wird auf rund 4600 Euro beziffert.