Erneut wurde ein Transporter aufgebrochen und ausgeplündert. Das Fahrzeug war in der Nacht auf Dienstag nach Angaben der Polizei in Salzgitter-Lebenstedt in der Pestalozzistraße abgestellt worden. Hier wurde der Transporter aufgebrochen, aus dem Fahrzeug entwendeten die bislang unbekannten Täter  mehrere Werkzeuge und verursachten hierdurch einen Schaden von mindestens 480 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Salzgitter-Bad unter der Telefonnummer (05341) 8250 in Verbindung zu setzen.