Die Ortsfeuerwehr Bad Harzburg wurde am Mittwochabend gegen 19 Uhr zu einem "unklaren Feuerschein zwischen Bettingerode und Eckertal" alarmiert. Nach kurzer Erkundung wurden die Einsatzkräfte von einem Passanten auf ein Feuer an der Kreisstraße 46 zwischen Bettingerode und dem Weißberg aufmerksam gemacht. Da die Einsatzstelle  - laut eines Feuerwehrsprechers brannten dort 10 bis 15 Quadratmeter Vegetation -  im Zuständigkeitsbereich der Ortsfeuerwehr Bettingerode lag, wurde diese mit dem Löschgruppenfahrzeug nachalarmiert. Mit zwei C-Rohren war der Brand schnell unter Kontrolle. Für den Zeitraum der Löscharbeiten musste die K46 in beide Richtungen voll gesperrt werden.Foto: Feuerwehr