Die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine will bis zum 30. April rund 5000 Altverträge des Prämiensparens kündigen. Als Grund gibt Vorstandschef Jürgen Twardzik wirtschaftliche Zwänge an. "Die Niedrig- bzw. Negativzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) führt die Sparkasse und ihre Kunden in diese Situation", heißt es in einer Mitteilung. Die Kündigungsschreiben würden aktuell versandt. 


Mehr dazu »