Gleich zweimal hat ein unbekannter oder haben mehrere unbekannte Täter zwischen Montagmittag und Mittwochabend zugeschlagen. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der erste Einbruch in einem Wohnhaus im Max-Ernst-Weg in Goslar. Der zweite Einbruch wurde den Beamten in der Straße Fillerbrunnen gemeldet. In beiden Fällen stahlen der oder die Täter Schmuck, im Fillerbrunnen zusätzlich Bargeld. Die Höhe der Sachschäden beider Einbrüche sind noch nicht beziffert.  Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Goslar unter (0 53 21) 33 90  zu melden.