Die in Goslar geborene Kriminalroman-Autorin Stella Fontana ist Freitag, 7. Februar, in der Liebenburger Lewer Däle zu Gast. Dort wird sie aus ihrem Buch „Geltungstod“ lesen.

Es ist der zweite Fall für Ermittlerin Anouk Bernstein, die der Großstadt Frankfurt am Main den Rücken kehrte, um eine gescheiterte Beziehung hinter sich zu lassen. Nachdem sie sich in der Kaiserstadt Goslar eingelebt hat, passiert auf dem Weihnachtsmarkt ein mysteriöser Mord an einem bekannten Lokalpolitiker. Während sich Anouk im Netzwerk von patriarchalischer Macht und Gewalt vertieft, holt sie die Vergangenheit wieder ein.

Anmeldungen bis Donnerstag, 6. Februar, sind aufgrund des beschränkten Platzangebots empfehlenswert. Kontakt unter Telefonnummer (05346) 9019780. (Foto: GZ-Archiv)