Ein Randalierer, wegen dem am frühen Donnerstagmorgen Polizisten in Langelsheim eingreifen mussten, wurde jetzt festgenommen: Wie sich herausstelle, lag gegen den Mann ein Haftbefehl vor. Wie die Polizei berichtet, wurde ihr am frühen Morgen gemeldet, dass der 23-Jährige in der Straße Glockenkamp die Ruhe stören soll. Als die Polizisten vor Ort die Personalien des Wolfshägers aufnehmen wollten, leistete er laut dem Bericht Widerstand und musste von einem Beamten zu Boden gebracht werden, auf den er losgehen wollte. Nach eine Blutentnahme nahmen die Polizisten den Mann in Gewahrsam. Dort wurde dann festgestellt, dass ein Haftbefehl vorlag, sodass der 23-Jährige in eine JVA gebracht wurde.