Ware im Internet bestellt und bezahlt, aber nicht das Gewünschte erhalten, hat am vergangenen Dienstag eine Seesenerin. Wie die Polizei berichtet, hatte die 29-Jährige ihre Bestellung im Wert von 27 Euro zwar erhalten, allerdings handelte es sich nicht um das Originalprodukt. . Der Versender war nicht mehr zu erreichen. Der Geschädigte erstattete daraufhin Anzeige beim Polizeikommissariat Seesen.