In Goslar und Bad Harzburg startet der Donnerstag bei zwischen 3 und 4 Grad und bewölktem Himmeln. Im Laufe des Tages kann es bei gleichbleibenden Temperaturen immer wieder zu leichten Schneefällen bei schweren Sturmböen kommen, bis der Schnee gegen Abend in Regen umschlägt. Im Oberharz ist es mit 1 Grad zum Start in den Tag und als heutigem voraussichtlichen Höchstwert etwas kühler. Auch hier sind ab Mittag Schneeschauer vorhergesagt, die sich bis in den Abend ziehen können. Dazu gibt es Sturmböen mit Windgeschwindigkeiten von zweitweise bis zu mehr als 80 Kilometer pro Stunde.