Seit Donnerstag können die Ski- und Snowboardfahrer auch am Wurmberg wieder ihrem Hobby nachgehen. 25 Zentimeter Schnee liegen auf den Pisten am Hexenritt, teilt die Wurmbergseilbahn-Gesellschaft mit.
Weiter können die Wintersportler auch auf der Skiwiese am Rathaus in Braunlage und in Sonnenberg die Hänge hinabschwingen. Nicht möglich ist der Wintersport hingegen in Torfhaus, wie Betreiber Holger Körber auf Anfrage mitteilte.


Mehr dazu »