Als erste Aktion in diesem Jahr lädt das Organisations-Team des Gielder Frauentreffs alle Frauen aus Gielde und Altenrode zu einer Braunkohlwanderung ein. Diese wird am Donnerstag, 27. Februar, stattfinden. Treffpunkt und Start zur Wanderung ist um 17 Uhr auf dem Gielder Dorfplatz. Für die Getränke-Versorgung ist gesorgt. Ziel der Wanderung ist die Gielder Eichbergklause, wo dann leckerer Braunkohl mit Bregenwurst auf die Wanderinnen wartet. Wer nicht mit wandern kann oder möchte, ist auch nur zum Essen willkommen. Dafür ist Treffpunkt um 18.30 Uhr in der Eichbergklause. Um das Essen zu planen, ist eine Anmeldung bis Samstag, 15. Februar, bei Tanja Mühle unter Telefon (0 53 39) 92 81 82 notwendig.