So malerisch wie auf dem Marktplatz Wernigerode soll es bald auch im historischen Ortskern Zellerfeld aussehen. Vor zweieinhalb Jahren wurde das Sanierungsprojekt in das staatliche Förderprogramm "Städtebaulicher Denkmalschutz" aufgenommen. 5,3 Millionen Euro Fördermittel winken. Kommenden Dienstag informiert Bürgermeisterin Britta Schweigel über den Stand der Dinge.


Mehr dazu »